Support Optimierung

Kunden von Oracle müssen viel Zeit investieren, um jährlich Einsparungen beim Support zu erzielen. Dabei müssen viele Einschränkungen von Oracle berücksichtigt werden, welche bindender Teil des jährlichen Support-Vertrages sind.

Die wesentlichen Painpoints sind aus unserer Sicht:

  • Matching Service Levels
  • Pricing following Reduction of Licenses or Support Level
  • License Set

Durch unsere detaillierte Kenntnis über die Organisationsstrukturen bei Oracle können wir den Support optimieren und Ihnen Geld sparen – sogar wenn Sie (und Oracle) denken, dass dies nicht möglich ist. Die Höhe der Einsparungen hängt von vielen Parametern ab, unter anderem Ihr individuelles Lizenzpaket, Ihre Firmenstruktur, Softwareinstallation, diverse Lizenzanforderungen. Nachdem wir alle Parameter bearbeitet haben erhalten Sie ein einfaches Rezept zur Optimierung mit klaren Einsparungserwartungen.

Diesen Service liefern wir ihnen auf eine „no cure – no pay“ Basis. D.h. sie bezahlen nur einen Prozentsatz an uns, wenn sie Einsparungen realisiert haben. Der Service wird von uns nur angeboten, wenn wir eine Einsparung von mehr als 100.000 EUR erwarten.

Dieser Service ist Teil der Dienstleistungspakete zur Lizenzeinhaltung.

Demos

Color Skin

Headerstil

Navigationsmodus

Layout

Breit
Boxed

Navigationsmodus